Page

Akne


Es sei denn, Sie leiden an schwerer Akne, Sie sollten sicher sein, eine Feuchtigkeitscreme zu verwenden, die Weichmacher enthält, die Ihrer Haut helfen, Feuchtigkeit aus der Umwelt aufzusaugen. Andere Inhaltsstoffe, wie Feuchthaltemittel, können tatsächlich Feuchtigkeit auf die Haut anziehen. Trockene Haut würde von einer Feuchtigkeitscreme mit einer schweren, cremigen Konsistenz profitieren.


Versuchen Sie, etwas Kokosöl anstelle von Markennamen Feuchtigkeitscremes für das Gesicht. Virgin-Kokosöl dringt mit benötigter Feuchtigkeit in die Haut ein und reduziert Falten und feine Linien. Nicht nur das, sondern es kann auch helfen, Hautkrankheiten wie Schuppenflechte, Ekzeme und Akne dank seiner natürlichen Anti-Pilz-und antibakteriellen Eigenschaften zu behandeln.


Achten Sie immer darauf, ihr ganzes Make-up abzuwaschen, bevor Sie schlafen gehen. Das Make-up mit einem warmen waschtuch sanft abwaschen. Danach waschen Sie Ihr Gesicht wie gewohnt mit ihrer gewohnten Routine. Make-up, das nicht richtig entfernt wird, verstopft Ihre Poren und verursachen unerwünschte Akne-Probleme.


Entfernen Sie immer Ihr Make-up, bevor Sie ins Bett gehen. Nach einem langen, anstrengenden Tag kann es verlockend sein, einfach ins Bett zu schlüpfen, ohne sich die Zeit zu nehmen, Ihr Make-up zu entfernen. Jedoch, Schlafen mit Ihrem Make-up auf kann zahlreiche Probleme verursachen, einschließlich Akne, Mitesser und trockene Haut. Wenn Sie nur wenige Minuten vor dem Schlafengehen Ihr Make-up entfernen, können Sie Ihre Haut klar, gesund und feuchtigkeitsbefeuchtet halten.


Wenn Sie ständig Akne nur auf einer Seite Des Gesichts bekommen, könnte es durch Ihr Handy verursacht werden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Handy regelmäßig reinigen, um Schmutz und Öl zu entfernen. Sie können auch versuchen, die Seiten jedes Mal zu wechseln, wenn Sie am Telefon sprechen, um der Akne-anfälligen Seite Ihres Gesichts eine Pause zu geben.


Entfernen Sie make-up immer, bevor Sie ins Bett gehen. Wenn Sie mit Ihrem Make-up auf schlafen, erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Akne und Mitesser bekommen. Make-up kann Schmutz und Öl auf Ihrem Gesicht einfangen. Reinigen und straffen Sie Ihr Gesicht jede Nacht. Vergessen Sie nicht, Feuchtigkeitscreme hinzuzufügen, wenn Sie mit der Reinigung fertig sind.


Waschen Sie Ihre Make-up-Bürsten regelmäßig, so dass Sie Ausbrüche vermeiden und Farben rein halten. Füllen Sie eine Schüssel mit Wasser und einem sanften Shampoo, und arbeiten Seife zwischen Borsten, um sicherzustellen, dass sie sauber sind. Spülen Sie jede Bürste Borsten gründlich und lassen Sie sie dann trocknen. Diese vorbeugende Maßnahme verhindert, dass make-up und Bakterien aufbauen.


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Schönheit etwas ist, worin jeder ein Teil werden kann. Es braucht ein wenig Wissen, um die Grundlagen zu lernen, so dass Sie Akne Seife Produkte richtig anwenden können, aber Sie müssen nicht eine professionelle Kosmetikerin werden, wenn Sie nicht wollen. Sie können Ihr Bestes für die kommenden Jahre aussehen. Viel Glück.